Dibond Zuschnitt

Dibond ist ein Markenname der Firma 3A Composite für ein Verbundmaterial, dass außen aus Aluminium und im Kern aus Kunststoff (Polyethylen) besteht - von den Schichten her vergleichbar mit einem Sandwich.

Der Zuschnitt von Dibond kann mit allen Sägen, Fräsen und Bohrern bearbeitet werden, die für die Metallbearbeitungen geeignet sind. Das sind unter anderem Kreissägen, Stichsägen, Dekupiersägen usw.. Bis zu einem gewissen Grad lässt sich Dibond sogar verbiegen.